Suche
Close this search box.
  • Français
  • English
  • Deutsch

Grüne Stadt par excellence

Die Stadt Besançon liegt im Herzen einer der grünsten Regionen Frankreichs und ist der ideale Ort, um sich an der frischen Luft zu erholen. In einer Umgebung, in der die biologische Vielfalt eifersüchtig bewahrt wurde, können Sie die Sanftheit einer Lebenskunst genießen, die auf natürliche Weise gepflegt wird! Hier ist die Natur allgegenwärtig, eine Quelle des Staunens und des täglichen Wohlbefindens. Die Stadt liegt in einer Schleife des Doubs und verfügt über kilometerlange Ufer, an denen man sich eine schöne Zeit machen und am Wasser spazieren gehen kann. Auf den zahlreichen Pfaden, die von Fort zu Fort angelegt wurden, und über die sieben Hügel, die die Stadt umgeben, können Sie inmitten dieser grünen Flächen an Höhe gewinnen. Besançon liegt am Rande des Juragebirges und befindet sich in einer außergewöhnlichen natürlichen Umgebung. Und entdecken Sie einen unvergleichlichen Spielplatz, auf dem Sie eine beeindruckende Vielfalt an Outdoor-Aktivitäten ausüben können, die Sie allein, mit Freunden oder in Gruppen ausüben können.

Sommaire

Eine außergewöhnliche Naturlandschaft

Die Stadt Besançon ist ein Wunder der Natur. Die Hauptstadt der Franche-Comté liegt in einer Flussschleife des Doubs und hat den Charme einer Wasserstadt, die man zu Fuß oder mit dem Boot erkunden kann. Die von sieben Hügeln umgebene Stadt hat auch etwas von einem kleinen Rom und lässt sich über Berg und Tal aus allen Blickwinkeln bewundern. Auf einer der zahlreichen Wander- oder Mountainbike-Routen, die das Gebiet durchziehen, werden Sie sicherlich von der vorteilhaften Physiognomie der Stadt begeistert sein, die ein echtes Tor zu den Jura-Bergen darstellt.

Hauptstadt der Biodiversität

Die in einer außergewöhnlichen natürlichen Umgebung errichtete Stadt Besançon ist eine schöne Pflanze. Die Stadt ist der zweitgrößte geschützte Sektor Frankreichs und wurde 2018 zur Hauptstadt der Biodiversität ernannt. Mit über 200 m² Grünfläche pro Einwohner ist sie ein wahres grünes Schmuckkästchen am Fuße der Juraberge. Kein Wunder also, dass Besançon auf der Rangliste der Städte, in denen es sich gut leben lässt, ganz oben steht!

Partner-Mitglied
BESANCON

La Forêt de Chailluz

BESANCON

Le Clos Barbisier

BESANCON

La promenade Micaud

Es wird sportlich

Der Großraum Bisontine ist ein beliebtes Reiseziel für Grünliebhaber und ein großer Spielplatz für Sportler aller Art. 7 bewaldete Hügel, die von zahlreichen Pfaden durchzogen sind, bieten Ihnen die Möglichkeit, inmitten einer perfekt erhaltenen Biodiversität zu wandern, zu laufen und zu fahren. Sie können aber auch mit dem Gleitschirm über die sanften Erhebungen des Ballungsraums fliegen, auf ein Paddel springen und eine Fahrt auf dem Doubs unternehmen… Sie entscheiden, welche Art der Bewegung Ihnen am besten liegt!

BESANCON

Journée éco-active

BESANCON

La Rand'eau Kayak

Partner-Mitglied
CHATILLON-LE-DUC

Otentik

Der Trail des forts, der größte Naturlauf in Ostfrankreich

Auf einer der Strecken, die Natur und Kulturerbe miteinander verbinden, können Sie inmitten der Vauban-Festungsanlagen über sich hinauswachsen und das Tor zur symbolträchtigen, von der UNESCO geschützten Zitadelle durchschreiten. Die große 60-km-Runde bietet Ihnen sogar die Möglichkeit, die 10 Forts zu verbinden, die die Vauban-Stadt in den letzten Jahrhunderten geschützt haben. Für die 20. Ausgabe des Trail des forts im Jahr 2023 werden mehr als 6000 Läufer erwartet. Und Sie vielleicht?  

© Crédits photos : ©Ville de Besançon - Grand Besançon Métropole, ©Office de Tourisme et des Congrès de Grand Besançon Métropole