Suche
Close this search box.
  • Français
  • English
  • Deutsch

Les mosaïques gallo-romaines de Besançon / Circuit n°1 : Du musée des Beaux-Arts au Collège Lumière

©
  • ©
  • ©

    Vesontio, ein Oppidum der Sequaner, wird von Julius Cäsar in den "Kommentaren zum Gallischen Krieg" gefeiert. Die außergewöhnliche Verteidigungsanlage, in der sich die gallische Stadt entwickelt hatte, zog die Aufmerksamkeit des großen Strategen auf sich. Die sekanische Stadt, die sich im Schutz ihrer Stadtmauer befand, nahm die gesamte Schleife mit organisierten Vierteln und von Holzkonstruktionen gesäumten Straßen ein. Als Hauptstadt veränderte Vesontio sein Gesicht. Die wohlhabenden Viertel und öffentlichen Räume sind nun von einer gemauerten Architektur geprägt, die reich mit Skulpturen, Fresken und Mosaiken verziert ist. Die Entdeckung dieser Mosaike beginnt zufällig im 17., 18. und 19. Jahrhundert und setzt sich bis heute mit mittlerweile planmäßigen archäologischen Ausgrabungen fort. Die "neu" entdeckten Mosaike werden restauriert, in Museen aufbewahrt oder am Ort oder in der Nähe des Fundortes wieder aufgestellt. Um die Mosaike der antiken Stadt zu entdecken, werden Ihnen zwei sich ergänzende Routen vorgeschlagen. Rundgang 1: Vom Kunstmuseum zum Collège Lumière REGIONDO+. 15h Donnerstag, 2. Mai, Donnerstag, 11. Juli, Mittwoch, 30. Oktober. RDV Place de la Révolution, vor dem Musée des Beaux-Arts. Voller Tarif: 8 €. Reservierung beim Office de Tourisme et des Congrès du Grand Besançon.


    Termine

    Öffnungszeiten

    Donnerstag 11/07-von 15:00 bis 17:00
    Mittwoch 30/10-von 15:00 bis 17:00

    Praktische Informationen

    Aktivitäten

    Kulturelle Aktivitäten

    Tarife

      MINI MAX Zusätzliche Informationen
    Gratis0
    Normalpreis8
    Sonderpreis6

    Auch zu sehen

    BESANCON -

    LE LONG DE LA VIA FRANCIGENA ITINERAIRE 1 : DE BESANÇON A LA CHAPELLE DES BUIS

    MAMIROLLE - vom 01/08/2024 bis 01/10/2024

    LE LONG DE LA VIA FRANCIGENA ITINERAIRE 2 : DE MAMIROLLE A FOUCHERANS

    MAMIROLLE -

    LE LONG DE LA VIA FRANCIGENA ITINERAIRE 3 : DE FOUCHERANS A PLAISIR FONTAINE

    BESANCON - vom 11/07/2024 bis 10/10/2024

    Voulez-vous faire du porte à porte ?

    BESANCON - vom 02/07/2024 bis 08/10/2024

    De la gare Viotte au quartier Battant