Suche
Close this search box.
  • Français
  • English
  • Deutsch

Musée des Maisons Comtoises

T&H mental T&H visuell Partner-Mitglied Qualité tourisme
©
  • ©
  • ©
  • © Benjamin Becker
  • © Benjamin Becker
  • © Benjamin Becker
  • © Benjamin Becker
  • © Benjamin Becker
  • © Benjamin Becker
  • © Benjamin Becker
  • © Benjamin Becker
  • ©
  • ©
    Gesprochene Sprache: Deutsch Gesprochene Sprache: Englisch Haustiere akzeptiert Zugang für Behinderte Parkplatz Verpflegung vor Ort T&H auditif T&H mental T&H visuel Raum mieten Bar

    EIN IN FRANKREICH EINZIGARTIGER MUSEUMSPARK!
    Das Musée des Maisons Comtoises lädt Sie zum Flanieren und Entdecken ein. Erleben Sie diese einzigartige Erfahrung, bei der Kulturerbe, Animationen, Ausstellungen und Veranstaltungen miteinander verschmelzen!
    Ein Hauch von Architektur - Das Musée des Maisons comtoises besteht aus 35 Gebäuden aus dem 17., 18. und 19. Jahrhundert, die aus der gesamten Franche-Comté stammen: Bauernhöfe, Werkstätten, Bannöfen, Kapellen usw. Sie repräsentieren die wichtigsten Typen der ländlichen Architektur der Franche-Comté, die für die verschiedenen Landstriche typisch sind. Jedes von ihnen zeugt von der einzigartigen Verbindung zwischen einer Gesellschaft und ihrer Umwelt. Tauchen Sie für die Dauer Ihres Besuchs in die Intimität der Bewohner eines Landstrichs, einer sozialen Gruppe, von 1750 bis 1950 ein!
    Der Park bietet eine Umgebung, in der man vom Alltag abschalten und sich wieder mit der Natur verbinden kann. Schärfen Sie Ihre Sinne in den Gemüse- und Themengärten sowie im Garten der Einfachen, der um seinen Pavillon herum organisiert ist. Atmen Sie am Ufer des Teichs, sitzen Sie unter einem Baum... Erforschen Sie die Natur auf einem Pfad, im Unterholz oder im Obstgarten und begeben Sie sich auf die Spuren der wilden Gäste des Geländes!
    Das Museum wirkt wie ein kleiner Bauernhof, denn auf den Weiden und in den Gehegen des Parks leben Schafe, Kühe, Esel, Ziegen, Hühner, Gänse..., die sich an der frischen Luft wohlfühlen! Entdecken Sie in einer Werkstatt, einer Küche oder einem Garten ein Handwerk, erwecken Sie Ihren Gaumen mit einem Geschmack aus der Franche-Comté, nehmen Sie vergessene Samen mit nach Hause oder bauen Sie eine Hütte! Dieser einzigartige Museumspark ist ein idealer Rahmen für den Austausch, das Teilen und das Lernen für Anfänger und Experten gleichermaßen und für alle Altersgruppen! Das Museumsrestaurant empfängt Sie im Herzen des Geländes.

    Im Jahr 2024 wird das Museum seine Sammlung ländlicher Gebäude aus der Franche-Comté durch den Wiederaufbau eines landwirtschaftlichen Schuppens aus den 1960er Jahren aus dem Haut-Doubs ergänzen. Dieser Bautyp wurde nach dem Zweiten Weltkrieg im Zuge der Mechanisierung und Industrialisierung der Landwirtschaft in den ländlichen Gebieten Frankreichs vermehrt gebaut. Das Unternehmen Waltefaugle aus dem Departement Haut-Saône hat sich auf diese Metallkonstruktionen spezialisiert. Der Hangar, in dem das Museum untergebracht wird, stammt übrigens aus den Fabriken dieses industriellen Aushängeschilds der Franche-Comté. Über sein architektonisches Interesse hinaus wird dieses landwirtschaftliche Gebäude den neuen Rahmen für die landwirtschaftlichen Maschinen und Werkzeuge des Museums bilden, die heute zu wenig Beachtung finden. Von der Hacke bis zur Egge, von der Sense bis zum Mähdrescher wird der Besucher diese Sammlungen auf immersive und didaktische Weise entdecken (oder wiederentdecken) können.


    Termine

    Öffnungszeiten

    vom Mittwoch 01/05 bis Sonntag 30/06/2024-von 10:00 bis 18:30
    vom Montag 01/07 bis Samstag 31/08/2024-von 10:00 bis 19:00
    vom Sonntag 01/09 bis Montag 30/09/2024-von 10:00 bis 18:30
    vom Dienstag 01/10 bis Freitag 18/10/2024-Mon-Sam : von 11:00 bis 18:00 - Son : von 10:00 bis 18:00
    vom Samstag 19/10 bis Sonntag 03/11/2024-von 10:00 bis 18:00


    Praktische Informationen

    Dienst Gruppe

    Thematisch

    Museum
    Umwelt und Natur
    Landwirtschaft und Landleben
    Tiere
    Kunsthandwerk
    Volkskunst und volkstümliche Traditionen
    Ökomuseum
    Geschichte
    Museum für Kinder

    Aktivitäten

    Veranstaltungen zu besonderen Themen
    Kurse für Erwachsene
    Kurse für Kinder
    Vorübergehende Ausstellungen

    Besuche für Einzelpersonen

    Dauer des Besuchs180 Minuten

    Besuche für Gruppen


    Dienste

    Geschäft
    Saalmiete

    Tarife

      MINI MAX Zusätzliche Informationen
    Gratis
    Normalpreis für Erwachsene11.5 €-
    Gruppenpreis/ Person9.5 €-
    4.5 €-
    Kinderpreis8 €-
    Sonderpreis8 €-
    Sonderpreis35 €-

    Zahlungsmittel

    Kreditkarte
    Bank- und Postschecks
    Chèques Vacances
    Bargeld
    Überweisung

    Auch zu sehen

    BESANCON -

    Besançon Pass Tourisme

    Partner-Mitglied
    NANCRAY - vom 01/04/2024 bis 03/11/2024

    Restaurant au Fil du Temps

    NANCRAY -

    Brasserie Bière du Doubs

    T&H mental T&H Motor T&H visuell
    NANCRAY -

    Séminaire au Musée des Maisons Comtoises

    Partner-Mitglied
    NANCRAY -

    La Boutique du Musée Maisons Comtoises

    NANCRAY -

    Journée découverte et détente au grand air