Suche
Close this search box.
  • Français
  • English
  • Deutsch

Expositions / Esther Ferrer / La Ribot

© NICOLAS WALTEFAUGLE
  • © NICOLAS WALTEFAUGLE

    Seit 2006 hat sich die Sammlung des Frac Franche-Comté um die Frage der Zeit und ihrer Begleiterscheinungen (Dauer, Bewegung, Raum, Entropie, Gedächtnis...) herum strukturiert. Sie hat sich schrittweise und logisch für Klangwerke, performative und immaterielle Werke oder auch transdisziplinäre Werke im Dialog mit Musik oder Tanz geöffnet, allesamt künstlerische Praktiken, die sich in die Dauer einschreiben. Zu diesen jüngsten Werken gehören insbesondere Installationen der Künstler und Komponisten Ryoji Ikeda, Hassan Khan, Ari Benjamin Meyers, Paul Panhuysen und Sébastien Roux sowie Installationen der Choreografen Valeria Giuga (Compagnie Labkine), William Forsythe oder La Ribot. In den letzten drei Jahren haben die im Frac gezeigten Ausstellungen die performative Dimension dieser Sammlung mit der Ausstellung Aller contre le vent, performances, actions et autres rituels im Jahr 2022 und den interdisziplinären Dialog, der sich in drei Ausstellungen entfaltet, die visuelle Künste und Tanz in Beziehung setzen, aufgewertet: Dancing machines (2020), Rose Gold von Cécile Bart (2020) und Danser sur un volcan (2021). Die Ausstellungen, die Esther Ferrer und La Ribot gewidmet sind, knüpfen an diese an. Diese Ausstellungen werden die Arbeit dieser beiden unumgänglichen spanischen Künstlerinnen, die in der Sammlung des Frac vertreten sind, in einen Dialog bringen. Dabei sollen die Übereinstimmungen zwischen ihren Werken, aber auch ihre Einzigartigkeit hervorgehoben werden. Während Esther Ferrer ausschließlich im Bereich der visuellen Künste und der Performance arbeitet und jegliche Spektakularität ablehnt, verfolgt sie ein entschieden transdisziplinäres Werk, das sowohl auf der Bühne als auch in den Ausstellungsräumen eines Museums oder eines Kunstzentrums zum Ausdruck kommt. Ihre Ästhetik ist unterschiedlich - formale Nüchternheit und Distanziertheit bei Esther Ferrer, Expressivität bei La Ribot -, aber beide teilen Strenge, Energie, Humor und Sparsamkeit der Mittel und machen den Körper sowohl zum Rohstoff als auch zum Thema ihrer Arbeit. Dieser Körper, kann ihr eigener sein, aber auch der von anderen, die sie oft in ihre Vorschläge einbeziehen, seien es Mitglieder des Publikums oder Tänzer und Tänzerinnen. Beide wurden unter der Franco-Diktatur geboren und setzen sich in ihrer Arbeit mit dem politischen und sozialen Körper auseinander, indem sie sexistische Vorurteile hinterfragen und sich für die Sache der Frauen einsetzen, indem sie sich für Statisten und Vernachlässigte, ja sogar für Opfer privater oder staatlicher Gewalt interessieren. Und schließlich haben beide eine Vorliebe für Stühle und eine gemeinsame Leidenschaft für Erik Satie... Sylvie Zavatta, Direktorin des Frac.


    Termine

    Öffnungszeiten

    Mittwoch 26/06-von 14:00 bis 18:00
    Donnerstag 27/06-von 14:00 bis 18:00
    Freitag 28/06-von 14:00 bis 18:00
    Samstag 29/06-von 14:00 bis 19:00
    Sonntag 30/06-von 14:00 bis 19:00
    Mittwoch 03/07-von 14:00 bis 18:00
    Donnerstag 04/07-von 14:00 bis 18:00
    Freitag 05/07-von 14:00 bis 18:00
    Samstag 06/07-von 14:00 bis 19:00
    Sonntag 07/07-von 14:00 bis 19:00
    Mittwoch 10/07-von 14:00 bis 18:00
    Donnerstag 11/07-von 14:00 bis 18:00
    Freitag 12/07-von 14:00 bis 18:00
    Samstag 13/07-von 14:00 bis 19:00
    Sonntag 14/07-von 14:00 bis 19:00
    Mittwoch 17/07-von 14:00 bis 18:00
    Donnerstag 18/07-von 14:00 bis 18:00
    Freitag 19/07-von 14:00 bis 18:00
    Samstag 20/07-von 14:00 bis 19:00
    Sonntag 21/07-von 14:00 bis 19:00
    Mittwoch 24/07-von 14:00 bis 18:00
    Donnerstag 25/07-von 14:00 bis 18:00
    Freitag 26/07-von 14:00 bis 18:00
    Samstag 27/07-von 14:00 bis 19:00
    Sonntag 28/07-von 14:00 bis 19:00
    Mittwoch 31/07-von 14:00 bis 18:00
    Donnerstag 01/08-von 14:00 bis 18:00
    Freitag 02/08-von 14:00 bis 18:00
    Samstag 03/08-von 14:00 bis 19:00
    Sonntag 04/08-von 14:00 bis 19:00
    Mittwoch 07/08-von 14:00 bis 18:00
    Donnerstag 08/08-von 14:00 bis 18:00
    Freitag 09/08-von 14:00 bis 18:00
    Samstag 10/08-von 14:00 bis 19:00
    Sonntag 11/08-von 14:00 bis 19:00
    Mittwoch 14/08-von 14:00 bis 18:00
    Donnerstag 15/08-von 14:00 bis 18:00
    Freitag 16/08-von 14:00 bis 18:00
    Samstag 17/08-von 14:00 bis 19:00
    Sonntag 18/08-von 14:00 bis 19:00
    Mittwoch 21/08-von 14:00 bis 18:00
    Donnerstag 22/08-von 14:00 bis 18:00
    Freitag 23/08-von 14:00 bis 18:00
    Samstag 24/08-von 14:00 bis 19:00
    Sonntag 25/08-von 14:00 bis 19:00
    Mittwoch 28/08-von 14:00 bis 18:00
    Donnerstag 29/08-von 14:00 bis 18:00
    Freitag 30/08-von 14:00 bis 18:00
    Samstag 31/08-von 14:00 bis 19:00
    Sonntag 01/09-von 14:00 bis 19:00
    Mittwoch 04/09-von 14:00 bis 18:00
    Donnerstag 05/09-von 14:00 bis 18:00
    Freitag 06/09-von 14:00 bis 18:00
    Samstag 07/09-von 14:00 bis 19:00
    Sonntag 08/09-von 14:00 bis 19:00
    Mittwoch 11/09-von 14:00 bis 18:00
    Donnerstag 12/09-von 14:00 bis 18:00
    Freitag 13/09-von 14:00 bis 18:00
    Samstag 14/09-von 14:00 bis 19:00
    Sonntag 15/09-von 14:00 bis 19:00
    Mittwoch 18/09-von 14:00 bis 18:00
    Donnerstag 19/09-von 14:00 bis 18:00
    Freitag 20/09-von 14:00 bis 18:00
    Samstag 21/09-von 14:00 bis 19:00
    Sonntag 22/09-von 14:00 bis 19:00
    Mittwoch 25/09-von 14:00 bis 18:00
    Donnerstag 26/09-von 14:00 bis 18:00
    Freitag 27/09-von 14:00 bis 18:00
    Samstag 28/09-von 14:00 bis 19:00
    Sonntag 29/09-von 14:00 bis 19:00
    Mittwoch 02/10-von 14:00 bis 18:00
    Donnerstag 03/10-von 14:00 bis 18:00
    Freitag 04/10-von 14:00 bis 18:00
    Samstag 05/10-von 14:00 bis 19:00
    Sonntag 06/10-von 14:00 bis 19:00
    Mittwoch 09/10-von 14:00 bis 18:00
    Donnerstag 10/10-von 14:00 bis 18:00
    Freitag 11/10-von 14:00 bis 18:00
    Samstag 12/10-von 14:00 bis 19:00
    Sonntag 13/10-von 14:00 bis 19:00
    Mittwoch 16/10-von 14:00 bis 18:00
    Donnerstag 17/10-von 14:00 bis 18:00
    Freitag 18/10-von 14:00 bis 18:00
    Samstag 19/10-von 14:00 bis 19:00
    Sonntag 20/10-von 14:00 bis 19:00
    Mittwoch 23/10-von 14:00 bis 18:00
    Donnerstag 24/10-von 14:00 bis 18:00
    Freitag 25/10-von 14:00 bis 18:00
    Samstag 26/10-von 14:00 bis 19:00
    Sonntag 27/10-von 14:00 bis 19:00

    Praktische Informationen

    Dienst Gruppe

    Tarife

      MINI MAX Zusätzliche Informationen
    Normalpreis3 €5 €

    Zahlungsmittel

    Kreditkarte
    Bank- und Postschecks
    Chèques Vacances
    Bargeld
    Eurocard - Mastercard