Le Kursaal

Der Kursaal wurde 1892 als Unterhaltungsort für die Kurgäste der Kurstädte am Rande der Granvelle-Promenade errichtet. Damals beherbergte er einen Zirkus und eine Brauerei. Heute dient er als Veranstaltungsort für Aufführungen, Konferenzen und Filme. Zu den Veranstaltungen, die hier abgehalten werden, gehören Blutspendeaktionen, Tanzessen, Galaabende, Konferenzen, Kolloquien, Kongresse, Versammlungen, Ausstellungen, Bücher-/Kleiderbörsen, Varietévorstellungen, Theaterstücke, politische Versammlungen usw. Die Akustik des Großen Kursaals wird von Dirigenten, Musikern und Chören sehr geschätzt. Der Kleine Kursaal wird auch als Kinosaal “d’arts et d’essais” genutzt. Das Programm auf unserer Website!

5f64b1c744450_pas-animaux 5f64b043a1128_parking 5f64b23ee5e9f_salle-de-reunion
Le Kursaal
Place du Théâtre
25000 BESANCON
03 81 87 83 00
kursaal@besancon.fr
Siehe Website

Partager

Zeitpläne

Schliessungstage

Samstag Sonntag

Öffnungszeiten und besondere Öffnungsbedingungen / Covid-19

, Öffnungszeiten Öffentlichkeit: 9h-12h / 14h-17h
vom 01/01/2023 bis 31/12/2023

Lage

Im Stadtzentrum

Beschreibung

Besichtigungen

Parcours adapté aux enfants