PORTRAITS D’ARCHITECTES : Alphonse Delacroix (1807-1878)

Alphonse Delacroix studierte in Bisont und bestand mit Bravour die Prüfung an der Ecole des Beaux-Arts in Paris. Als Architekt des Departements Doubs und der Diözese in Besançon war er für zahlreiche private und öffentliche Bauten in Besançon verantwortlich. Als leidenschaftlicher Archäologe und Geologe war er für den Wiederaufbau des Aquädukts von Arcier und die Entdeckung des Salzvorkommens von Miserey verantwortlich.

Preise: 8€ -6€ für Studenten, unter 18 Jahren, Mitglieder des Fremdenverkehrsamtes (gegen Vorlage der Karte), Behinderte. Kostenlos für Kinder unter 12 Jahren und Arbeitssuchende”.

PORTRAITS D’ARCHITECTES : Alphonse Delacroix (1807-1878)
11 rue Moncey
25000 BESANCON
03.81.80.92.55
contact@besancon-tourisme.com
Siehe Website

Partager

Zeitpläne

Öffnungszeiten und besondere Öffnungsbedingungen / Covid-19

, Samstag, 22. April um 15 Uhr

Lage

Im Stadtzentrum