Le Théâtre Ledoux

Das Stadttheater wurde 1778 nach Plänen von Claude Nicolas Ledoux nach einem für die damalige Zeit neuen Entwurf erbaut.
Ledoux schafft einen amphitheaterähnlichen Raum, beseitigt die Kisten, versorgt das Parterre mit Sitzplätzen und schafft den ersten Orchestergraben der Welt. Der Raum wurde 1958 durch einen Brand zerstört und dann wieder aufgebaut.

Le Théâtre Ledoux
Rue Mégevand
25000 BESANCON
03 81 87 81 97

Partager

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Lage

  • Im Stadtzentrum

Beschreibung

Besichtigungen

  • Visite libre