Apothicairerie de l’Hôpital Saint-Jacques

Das Fremdenverkehrsamt bietet Ihnen einen Besuch in der Apotheke des Saint-Jacques-Krankenhauses, einer der schönsten Apotheken Frankreichs. Auf Reservierung

Das Hospital Saint-Jacques, das sich in die lange Krankenhaustradition der Stadt einreiht, ist das erste bedeutende Gebäude, das nach der Eroberung auf Befehl von Ludwig XIV. errichtet wurde. Es beherbergt eine der schönsten Apotheken Frankreichs, die um 1680 eingerichtet wurde. Eine außergewöhnliche Sammlung – etwa 250 Töpfe aus dem späten 17. Jahrhundert – wird Ihnen in ihrem ursprünglichen Dekor präsentiert, in einem Gebiet, das sich im Wandel befindet und zu einer Stadt des Wissens und der Innovation werden soll.
Treffpunkt vor dem Krankenhaus, rue de l’Orme de Chamars.
Preise: 8€, 6€ für Studenten, unter 18-Jährige, Mitglieder des Office de Tourisme (gegen Vorlage des Ausweises), Behinderte. Kostenlos für -12 Jahre und Arbeitssuchende”.
Reservierung und Kartenverkauf auf der Website

Apothicairerie de l'Hôpital Saint-Jacques
Rue de l'Orme de Chamars
25000 BESANCON
03 81 80 92 55

Siehe Website

Partager

Zeitpläne

Öffnungszeiten und besondere Öffnungsbedingungen / Covid-19

  • 10 h Freitag, 13. Mai, Dienstag, 28. Juni, Dienstag, 19. Juli, Mittwoch, 14. September. 17 h Donnerstag, 11. August 15 h Samstag 15. Oktober
  • Reservierung erforderlich beim Office de Tourisme et des Congrès du Grand Besançon oder online.
vom 14/09/2022 bis 15/10/2022

Beschreibung

  • Kulturelle Aktivitäten

Preise

  MINI MAXI Information(s) complementaire(s)
Normalpreis - 8 €