Destination Besançon : un patrimoine entre culture et nature

5f64b31aaecd1_allemand
Destination Besançon : un patrimoine entre culture et nature

03 81 80 92 55
info@besancon-tourisme.com
Siehe Website

Partager

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

  • Aufenthalt 3 Tage / 2 Übernachtungen ab 300€/pro Person
  • TAG 1 Vormittags: Geführter Rundgang durch das historische Zentrum von Besançon, von der Kathedrale Saint-Jean bis zum alten Winzerviertel. Eine Stadt, die wegen ihrer Uhrmacherkunst und der Vauban-Festungsanlagen zum Weltkulturerbe gehört. Mittagessen zur freien Verfügung. Nachmittags: Freie Erkundung der Stadt und ihrer Umgebung entlang des Flusses Doubs mit dem E-Bike. Nacht in Besançon. TAG 2 Vormittags: Freie Besichtigung der Zitadelle, Vaubans Meisterwerk und UNESCO-Weltkulturerbe. Die Zitadelle beherbergt hinter ihren Mauern drei Museen („Musées de France“), die der Geschichte, dem Gedenken, der biologischen Vielfalt und der Tierwelt gewidmet sind und zu faszinierenden Besichtigungen einladen. Mittagessen zur freien Verfügung. Nachmittags: Kostenloser Besuch des Museums der Schönen Künste und der Archäologie, eines international renommierten Museums. Entdecken Sie seine grafische Sammlung, sein archäologisches Erbe, seine zahlreichen Skulpturen, Keramiken, ... und seine außergewöhnliche Sammlung von Gemälden, die aus dem Ende des 15. bis zum 20. Jahrhundert datieren. Besichtigung des Geburtshauses von Victor Hugo und Einblick in die Kämpfe des Schriftstellers für die Freiheit. Der Dichter, Dramatiker und Romanschriftsteller Victor Hugo war auch ein Politiker mit eigenen Ideen und Überzeugungen. Nacht in der Königlichen Saline. TAG 3 Vormittags: Ausflug nach Arc-et-Senans. Freie Besichtigung der Königlichen Saline von Arc-et-Senans und ihrer neuen Landschaftsgestaltung „Un Cercle immense“. Reisen Sie in die Geschichte dieser ehemaligen Salzmanufaktur aus dem 18. Jahrhundert, einem Meisterwerk des visionären Architekten Claude Nicolas Ledoux, das zum Weltkulturerbe gehört, und entdecken Sie die 30 neuen Gärten.
  • Aufenthalt 3 Tage / 2 Übernachtungen ab 300€/pro Person
  • •Übernachtungen inclusive Frühstück und Kurtaxe - Doppelzimmer in einem Hotel*** in Besançon und Arc-et -Senans. •Stadtführung, Touristenpass : der Pass beinhaltet Eintritt für die Zitadelle, das Haus Victor-Hugo und das Museum für Kunst und Archëologie. •Besichtigung der Königlichen Saline (ohne Führung). •Verleih von Elektrofahrrädern.
  • Dieser Preis beinhaltet keine Hotelparkplätze, Mahlzeiten, Eintrittskarten für andere Besuche, persönliche Ausgaben

Preise

Zahlungsmittel

  • Kreditkarte
  • Bank- und Postschecks
  • Eurocard - Mastercard
  • Überweisung