Les ouvrages fortifiés : OUVRAGES DE LA CRETE DE POUILLEY-LES-VIGNES (1889-1891)

Der Festungskomplex von Pouilley stellt den nordwestlichen Schutz des verschanzten Lagers von Besançon dar und wurde von 1889 bis 1891 errichtet.
Der 1800 m hohe Bergrücken ist mit vier Infanteriewerken mit Felsunterständen und vier Artilleriebatterien belegt.
Besichtigung nur von außen möglich.
Voller Preis 8 €; 6 € für Studenten, unter 18-Jährige, Freunde der Museen und der Association du Folklore Comtois, AVF, AMOPA, RVB, Behinderte und ihre Begleiter; kostenlos für Arbeitssuchende und Kinder unter 12 Jahren.
Reservierungen und Kartenverkauf auf der Website.

Les ouvrages fortifiés : OUVRAGES DE LA CRETE DE POUILLEY-LES-VIGNES (1889-1891)
parking de l’église de Pouilley
25115 POUILLEY-LES-VIGNES
03.81.80.92.55
contact@besancon-tourisme.com
Siehe Website

Partager

Zeitpläne

Öffnungszeiten und besondere Öffnungsbedingungen / Covid-19

  • Samstag, 24. September
  • Reservierung erforderlich
24/09/2022

Preise

  MINI MAXI Information(s) complementaire(s)
Normalpreis - 8 €