• /
  • Zu Fuss
  • /
  • Balades sonores : Vauban, ses fortifications, sa Citadelle

Balades sonores : Vauban, ses fortifications, sa Citadelle

Diese Soundtour wurde für eine Smartphone-Anwendung erstellt. Hier können Sie das Erbe von Vauban (alle vom Militärarchitekten zum Schutz der Stadt entworfenen Geräte) entdecken, wie es Ende des 17. Jahrhunderts in Besançon existierte.
Die Modernisierung der Stadt führt zum Verschwinden mehrerer Geräte, deren 3D-Bilder es ermöglichen, den aktuellen Stand des historischen Wissens so genau wie möglich wiederherzustellen. Dieses Programm wurde von der Firma Worldplas auf Initiative von Grand Besançon entwickelt. Die Bilder, die Vaubans Befestigungen rekonstruieren, wurden von der Firma Héritage Virtuel in Besançon hergestellt. Sounds und Musik wurden vom Radio Campus Besançon produziert. Die Texte wurden von der Stadt Besançon – Direction du Patrimoine Historique erstellt.
Literarische Auszüge: “Maria oder die Bastionen der Zeit” von Serge Desvigne Prolog zu “Das Leben des Heiligen Antide” aus Bibl. mun. “Wort gegeben” von François Dominique “Le oath des Limbes” von Jean-Christophe Grangé

Balades sonores : Vauban, ses fortifications, sa Citadelle
Rue Battant
25000 BESANCON
parcoursbesancon@gmail.com
Siehe Website

Partager

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Lage

  • Im Stadtzentrum

Beschreibung

  • Kulturelle Aktivitäten

Mais aussi...

  • Balades sonores : Vauban, ses fortifications, sa Citadelle

    Balades sonores : Vauban, ses fortifications, sa Citadelle

    Diese Soundtour wurde für eine Smartphone-Anwendung erstellt. Hier können Sie das Erbe von Vauban (alle vom Militärarchitekten zum Schutz der Stadt entworfenen Geräte) entdecken, wie es Ende des 1...