Le château de Moncley

Das Fremdenverkehrsamt bietet Ihnen eine Besichtigung des imposanten Schlosses Moncley mit seiner großen Säulenhalle, der Rotunde und seinen Porträts an. Treffpunkt: 14:45 Uhr vor dem Haupteingang des Schlosses (aus Sicherheitsgründen wird das Tor um 15:00 Uhr geschlossen). Reservierung beim Office de Tourisme et des Congrès du Grand Besançon erforderlich. Voller Preis: 8€.

Moncley war der Landsitz des Marquis de Terrier-Santans, Präsident à Mortier im Parlament der Franche-Comté. Das elegante neoklassizistische Schloss wurde ab 1778 nach den Plänen des Architekten Claude-Joseph Bertrand erbaut und erhebt sich inmitten einer unberührten und gepflegten Natur. Das große Vestibül mit Säulen, die Rotunde mit ihren Porträts und die Zimmer mit Louis-XVI-Tapeten sind die Schmuckstücke dieses Hauses.

Le château de Moncley
Route d'Emagny
25170 MONCLEY
03 81 80 92 55

Siehe Website

Partager

Zeitpläne

vom 17/07/2022 bis 04/09/2022

Preise

  MINI MAXI Information(s) complementaire(s)
Normalpreis 8 € -