Hôtel du Chambrier

Heute beherbergt der Regionalrat.
Das mittelalterliche Haus wurde im 18. Jahrhundert von François Gaspard de Grammont, Bischof von Arethuse und Suffragan des Erzbischofs von Besançon, wieder aufgebaut.

Hôtel du Chambrier
11 rue de la convention
25000 BESANCON
03 81 80 92 55

Partager

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Lage

  • Im Stadtzentrum

Beschreibung

Besichtigungen

  • Visite libre