Suche
Close this search box.
  • Français
  • English
  • Deutsch

Nos plus belles maisons de la Renaissance, circuit 1

©
  • ©

    Besançon, eine freie Reichsstadt, erlebt unter der Regierung von Kaiser Karl V. eine Zeit des Friedens und des Wohlstands, die der Entwicklung der Künste förderlich ist. Die Anwesenheit berühmter Männer in Besançon, die mit dem Kaiser vertraut waren und Kunstliebhaber wie Nicolas und Antoine de Granvelle waren, begünstigte die Einführung der für das 16. künstlerischen Erneuerung, die für das XVIᵉ Jahrhundert charakteristisch war. Im Herzen der Schleife gehen Sie auf Entdeckungsreise zu unseren schönen Häusern aus dem XVIᵉ Jahrhundert. Preise: 8€ -6€ für Studenten, -de 18 Jahre, OT-Mitglieder (bei Vorlage des Ausweises), Behinderte, OT-Mitglieder. Kostenlos für -12 Jahre und Arbeitssuchende. Reservierung und Kartenverkauf auf der Website


    Termine

    Öffnungszeiten

    Dienstag 26/03-von 15:00 bis 16:30

    Praktische Informationen

    Aktivitäten

    Kulturelle Aktivitäten

    Tarife

      MINI MAX Zusätzliche Informationen
    Gratis0
    Normalpreis8
    Sonderpreis6