Citadelle – Jardin zoologique

Der konsequent pädagogisch aufbereitete Zoologische Garten – als integraler Bestandteil des Muséum – konzentriert sich vor allem auf den Erhalt bedrohter Tierarten, insbesondere von Raubtieren (asiatische Löwen, siberische Tiger), Primaten (Lemuren, Pinseläffchen usw.: mehr als 25 Arten) und Vögeln (rund 30 Wasservogel- und Exoten-Arten). Außerdem können Sie im Zoo zahlreiche Huftierarten aus der ganzen Welt (z. B. Visayas-Wildschweine und Prinz-Alfred-Hirsche) sowie zwei australische Beuteltierarten (rote Riesenkängurus und Felskängurus (Rock Wallabies)) sehen. Ungefähr 400 Tiere (mehr als 70 Arten) leben auf dem weitläufigen, schön bepflanzten Gelände.

5f64b31aaecd1_allemand 5f64b32fdac1c_anglais
Citadelle - Jardin zoologique
Rue des Fusillés de la Résistance
25000 BESANCON
03 81 87 83 33 contact@citadelle.besancon.fr
Siehe Website

Partager

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Horaires

Périodes d'ouverture et conditions spéciales d'ouverture / Covid-19

  • Vom 22. Februar bis 29. März 2020 täglich von 10:00 bis 17:00.
    Vom 30. März bis 3. Juli 2020 täglich von 09:00 bis 18:00.
    Vom 4. Juli bis 30. August 2020 täglich von 09:00 bis 19:00.
    Vom 31. August bis 24. Oktober 2020 täglich von 09:00 bis 18:00.
    Vom 25. Oktober bis 31. Dezember 2020 täglich von 10:00 bis 17:00.

Accessibilité à mobilité réduite

Accès pour personne à mobilité réduite

  • Avec aide
  • Partiel

Descriptif

Visites

  • Parcours adapté aux enfants
  • Visite libre

Visite pour les groupes

  • Visite guidée en permanence
  • Visite guidée sur rendez-vous

Preise

Moyen de paiement

  • Chèques Vacances
  • Kreditkarte
  • Bank- und Postschecks
  • Bargeld